Suchfunktion

Stellenausschreibung des Verwaltungsgerichtshofs
Baden-Württemberg

Folgende Hinweise und Regelungen sind für alle ausgeschriebenen Stellen zu beachten:

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, ihre Bewerbung innerhalb von drei Wochen (siehe Ablauf der Bewerbungsfrist) beim Präsidenten des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg, Schubertstraße 11, 68165 Mannheim, auf dem Dienstweg einzureichen.

Die VwV des JuM vom 09.12.2016 (2010/0393) - Die Justiz 2017 S. 21 - ist entsprechend anzuwenden


Aktuelle Stellenausschreibungen:



Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg bildet die Spitze der Verwaltungsgerichtsbarkeit in Baden-Württemberg. Für die dort eingerichtete Asyldokumentation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

 1 wissenschaftliche/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d)

 befristet in Teilzeit (19,75 Stunden/Woche).

 Die Asyldokumentation des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg stellt Informationen für Richterinnen und Richter landesweit zusammen. Hierbei wird von Kurzinformationen bis hin zu umfangreichen wissenschaftlichen Rechercheaufträgen zur Situation in Herkunftsstaaten (beispielsweise zur Situation ethnischer Minderheiten und bedrohter Bevölkerungsgruppen) ein weites Tätigkeitsfeld abgedeckt. Politische, gesundheitliche, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen in relevanten Ländern werden erfasst, dokumentiert und aufbereitet.

Aufgabenprofil:

 -       Analyse und Zusammenstellung von Länderinformationen und landesspezifischen Hintergründen in Asyl-Herkunftsländern

-       Verfassen von Analysen zu Fragestellungen der Bereiche u.a. Sicherheit, Politik, Wirtschaft, Rechtsstaatlichkeit und Gesellschaft in asylrelevanten Drittstaaten

-       Beantwortung von fachlichen Anfragen

-       Beobachtung der Nachrichtengewinnung relevanter Entwicklungen rund um den Globus

-       Organisation der Asyldokumentationsdatenbank und Pflege der digitalen Bibliothek



 Anforderungsprofil:

 -       möglichst abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung (Bachelor- oder Masterabschluss) im Bereich:

o   Politikwissenschaften (insb. Internationale Politik / Internationale Beziehungen / Sicherheitspolitik / Friedens- und Konfliktforschung)

o   Sozialwissenschaften

o   Regionalwissenschaften

-       sicherer Umgang mit Online-Recherchen auch in Fremdsprachen,

-       sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrung mit MS Office,

-       sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Engagement und Flexibilität,

-       sehr gute Deutschkenntnisse notwendig, gute Englischkenntnisse erforderlich,

-       weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil,

-       selbstständige strukturierte Arbeitsweise und Organisationsfähigkeit 



Wir bieten

 -       eine weitgehend eigenverantwortliche und anspruchsvolle Tätigkeit

-       in einem angenehmen Arbeitsumfeld,

-       vielfältige Arbeitsfelder mit professionellen modernen Arbeitsbedingungen,

-       eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)

-       Vereinbarkeit von Beruf und Familie

-       Position geeignet als Promotionsfinanzierung

 Bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung in die Entgeltgruppe E 9 TV-L.

 Die Stelle ist befristet zu besetzen (bis max. Dezember 2022).

 Wir sind der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Menschen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßen deshalb ausdrücklich die Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

 

Das Auswahlverfahren beginnt sofort.

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen die Leiterin der Asyldokumentation, Frau Dr. Roche unter der Tel. 0621/292 – 4221 oder poststelle@vghmannheim.justiz.bwl.de .

 

Die Bewerbung ist schriftlich oder per E-Mail zu richten an:

 Verwaltungsgerichtshof

Baden-Württemberg

Verwaltungsabteilung

Schubertstr. 11

68165 Mannheim

poststelle@vghmannheim.justiz.bwl.de

Fußleiste