Suchfunktion

Datum: 08.12.2021

Uhrzeit: 14:00

S. u.a. gegen Gemeinde Dornstadt wegen Gültigkeit des Bebauungsplans "Gemeindebedarfsfläche Scharenstetten"

Aktenzeichen: 8 S 44/20

Die Sitzung findet statt im Dienstgebäude des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg, 68165 Mannheim, Schubertstraße 11, Untergeschoss, Sitzungssaal III.

Streitgegenstand: Die Antragsteller - Eigentümer eines an das Plangebiet angrenzenden Wohngrundstücks - wenden sich gegen den Bebauungsplan „Gemeinbedarfsfläche Scharensteten“ der Gemeinde Dornstadt vom 06.12.2018. Mit diesem soll die Errichtung einer Mehrzweckhalle nebst Parkplätzen ermöglicht werden. Die Antragsteller befürchten eine unzumutbare Lärmbeeinträchtigung. Das eingeholte Gutachten sei fehlerhaft, da es die Vorbelastung durch andere Nutzungen nicht berücksichtige. Die vorgesehenen Stellplätze hielten zur Wohnbebauung nicht die erforderlichen Abstände ein. Aufgrund der faktischen Bebauung sei der Immissionsrichtwert für ein reines Wohngebiet zugrunde zu legen. Absehbare Konflikte seien nicht gelöst, Naturschutzbelange nicht unberücksichtigt worden.

Fußleiste